Seite auswählen

Dennis Rahneberg (M.A.)

Geschäftsleitung

„Ein Unternehmen der Sozialwirtschaft aufzubauen, mit einem sozialen Gewissen, war schon immer mein Lebensziel. Menschen Raum und Pflege zu geben ist eine tolle Sache und die Mitstreiter, die wir gewinnen konnten, sind tolle Menschen. Ich freue mich auf die Zukunft mit unseren Mitarbeitern und unseren Klienten.“

Bernd Hagel

Geschäftsleitung

„Nachdem ich meine Ausbildung zum Fachkrankenpfleger und mein Studium absolviert habe, habe ich endlich die Möglichkeit gefunden, meine Ideen und meine Vorstellungen rund um das Thema Pflege und Umgang mit hilfebedürftigen Menschen umzusetzen. Offenheit, Respekt und Ehrlichkeit sind dabei die Grundpfeiler.“

Dr. Reinhard Buchner

Geschäftsleitung

Alexandra Friedrich

Bereichsleitung
Unternehmensentwicklung
Pflege und QM

„Als Fachkrankenschwester für Palliativmedizin und Hausleitung engagiere ich mich seit einigen Jahren bei und für aczepta, denn hier kann ich meine Vorstellungen, Ideale und Prinzipien frei einbringen und leben – Tag für Tag. Die vielseitigen Aufgaben und das klare Unternehmensziel machen diesen Beruf so interessant für mich.“

Michael Taube

Küchenleitung

„Als Koch nehme ich meine Arbeit sehr ernst, denn ich liebe das was ich tue: Meschen mit gutem Essen zu verwöhnen. Essen soll schmecken, Spaß machen und dabei noch gesund und nahrhaft sein. Daher gilt für mein Team und mich: Niemals aufzuhören besser zu werden.“

Marita Dittes

Organisatorische Leitung
Sozialdienst Freiburg

Ilja Schwan

Rettungsdienst

Florian Blaicher

Kaufmännische Leitung
Prokurist

„Bei aczepta habe ich die Möglichkeit, zum Erfolg eines innovativen und spannenden Unternehmens beizutragen.“

Aaron Müller

Verantwortliche Pflegefachkraft

Ute Bohnert

Pflegedienstleitung &
Einrichtungsleitung

Jani Gruler

Rettungsdienst

Bianca Griehl

Leitung Reinigung und Hygiene

„Ich arbeite bei der aczepta, weil kein Tag wie der andere ist und ich die Möglichkeit habe mich stetig weiterzuentwickeln.“

Robert Arnitz

Pädagogischer Leiter aczepta Akademie

„Es macht mir Freude, in einem modernen, innovativen Sozialunternehmen zu arbeiten, welches sehr gute Dienstleistungen im Pflege- und Gesundheitsbereich, Fort- und Weiterbildungen für Pflegeberufe und Rettungsdienst und Service etc. erbringt, hinter denen man stehen kann. Ich kann hier viel bewegen und habe immer ein offenes Ohr für meine Kollegen und Mitarbeiter.“

Sabine Treffeisen

Sekretariat

aczepta Gruppe

Der moderne Sozialdienstleister mit über 300 Mitarbeitern an 8 Standorten in der Region.

Die aczepta Gruppe mit Sitz in Freiburg versteht sich als zuverlässiger Träger und Sozialunternehmer verschiedener Projekte im gemeinnützigen und gewerblichen Bereich der Pflege und Sozialpsychiatrie.

Die aczepta geht auf die beiden Gründer, Bernd Hagel und Dennis Rahneberg, zurück, die auch weiterhin Hauptgesellschafter sind. Beide wollen durch Ihr soziales Engagement neue Angebote im sozialen Bereich etablieren und eine vernünftige Alternative zu eingefahrenen Strukturen darstellen.

Nach der Maxime: „Wie möchte ich gepflegt werden, wenn ich Hilfe brauche“ entwickeln wir unsere Einrichtungs- und Unterstützungskonzepte nach dem jeweiligen Bedarf. Der Anspruch nach bestmöglicher Versorgung, nach einer Betreuung auf dem aktuellen Stand der Pflegewissenschaft, begleitet uns täglich.

Wir engagieren uns sowohl in klassischen Pflegebereichen, als auch in Spezialpflegebereichen. Hier bieten wir in unterschiedlichen Einrichtungen Konzepte in der Palliativpflege, der Pflege von schwersterkrankten Menschen sowie der Pflege und Betreuung von chronisch psychisch kranken Erwachsenen an.

Mehr erfahren Sie in der aczepta Gruppe Unternehmensvorstellung 2017
(PDF Download ca. 6 MB)

aczepta Prinzipien:

  • Größtmögliche Souveränität unserer Bewohner und Klienten
  • Selbstbestimmter Tagesablauf
  • Verstehen und Akzeptieren der individuellen Bedürfnisse und Wünsche
  • Förderung der Vernetzung der stationären Einrichtung mit dem Umfeld (Gemeinde, Vereine, Ehrenamt…)
  • Verstehen des Hilfebedarfes und der persönlichen Grenzen
  • Bestmögliche Pflege mit allen notwendigen Hilfsmitteln
  • Wertschätzung gegenüber dem Personal
  • Pflege auf dem Stand der Wissenschaft
  • Fort- und Weiterbildung

Stationäre Pflege- und Eingliederungshilfe

Alle unsere Einrichtungen verfügen über einen Versorgungsvertrag (SGB XI) für alle Pflegekassen und decken unterschiedliche Bereiche der Pflegebedürftigkeit ab.

aczepta Haus Erich Fried: Eine Einrichtung für Menschen, Pflege- und Betreuungshaus der 5. Generation. 67 Einzelzimmer, mit eigenem Freitritt oder Garten-/ Balkonzugang bieten ausreichend Raum für Pflege und Betreuung, aufgeteilt in 8 Wohngruppen mit dem Anspruch auf höchst mögliche Wohnlichkeit und in wunderschöner Lage. Wir betreuen auch Menschen, die schwerste Einschränkungen und einen sehr hohen Pflegebedarf haben.
www.hauserichfried.de

aczepta Haus Sankt Landelin: Eine Einrichtung für Menschen, Pflege- und Betreuungshaus der 5. Generation. Im ehemaligen Badhotel Sankt Landelin bieten wir psychisch erkrankten Volljährigen Raum und Pflege, die der Betreuung und Assistenz bedürfen und die derzeit mit den Anforderungen bestimmter Maßnahmen oder auch von z.B. ambulant betreuten Wohnformen überfordert sind. Unter einem Dach bieten wir Möglichkeiten für Pflege mit 44 Plätzen und 24 Plätzen der Eingliederungshilfe. Speziell für Menschen mit Suchthintergrund (auch Substitution) bieten wir im Haus St. Landelin entsprechende Möglichkeiten der Beheimatung, bis hin zur Stabilisierung und Hinführung zu einer weitergehenden Wohn- und Betreuungsform.
www.sankt-landelin.de

aczepta Haus Münchtal im zeit.areal Lahr: Pflegeeinrichtung der neuesten Generation in Lahr. 69 geräumige und modern gestaltete Einzelzimmer, mit Balkonzugang bieten ausreichend Raum für Pflege und Betreuung, aufgeteilt in 4 Wohnbereiche mit dem Anspruch auf höchst mögliche Wohnlichkeit und in stadtnaher Lage und wunderschönem Ausblick auf das schöne Lahr. Wir betreuen in Haus im Münchtal auch Menschen, die schwerste Einschränkungen und einen sehr hohen Pflegebedarf haben, aber auch Menschen, die sich innerhalb einer Weg- oder Hinlauftendenz selbst in Gefahr bringen würden.
www.hausimmuenchtal.de

aczepta Haus im Sinnighofen: Das aczepta Haus im Sinnighofen ist eine etablierte Fachpflegeeinrichtung in Bad Krozingen mit derzeit 109 Plätzen. Wir bieten psychisch erkrankten Volljährigen Raum und Pflege. Das sind Menschen, die Betreuung und Assistenz brauchen und die derzeit mit verschiedenen Anforderungen und Maßnahmen oder auch von z.B. ambulant betreuten Wohnformen überfordert sind sowie Menschen, die bei Einsetzen bzw. Fortschreiten der Pflegebedürftigkeit einer dauerhaften Unterstützung bedürfen.
www.sinnighofen.de

Ambulante Pflege- und Eingliederungshilfe

Bei unserer Eingliederungshilfe gilt die klare Devise des gesamten Unternehmens: „Menschen brauchen Teilhabe an der Gesellschaft und am Arbeitsleben – das spornt uns an, Tag für Tag“. Dabei entscheiden wir stets im Einzelfall, ob wir eine Betreuung leisten können, gerne gemeinsam mit allen Beteiligten schon in der Klinik.

Ambulant Betreutes Wohnen im Raum Lahr: Eingliederungshilfe für volljährige Menschen mit einer chronischen psychischen Erkrankung und/ oder seelischen Behinderung. Unser Angebot des ABW richtet sich an Menschen mit einer dauerhaften seelischen Erkrankung bzw. Behinderung, die im Alltag (noch) Unterstützung benötigen, grundsätzlich aber in einer eigenen Wohnung leben wollen und können. Dazu bieten wir diesen Menschen bedarfsgerechte und individuell zugeschnittene Unterstützungsleistungen an, die wir gemeinsam mit den betreuten Personen erarbeiten und umsetzen. Grundsatz der Unterstützung ist dabei immer die „Hilfe zur Selbsthilfe“.
www.abw-aczepta.de

aczepta Sozialdienst Freiburg: Unser ambulanter Fachpflegedienst für psychiatrische Pflege arbeitet in Freiburg und allen benachbarten Landkreisen. Wir wünschen uns, dass mehr Menschen zu Hause oder in betreuten Wohnformen bleiben können und dort fachlich gut betreut werden. Das Angebot trägt dazu bei, die gemeindenahe Versorgung weiter zu entwickeln. Mit unserem Angebot wollen wir die Versorgung und Inklusion von Menschen mit psychischen Erkrankungen voranbringen und im Alltag unterstützen. Unsere Hilfen sollen Sie darin unterstützen, Klinikaufenthalte nach Möglichkeit zu vermeiden, Ihr Wohnumfeld zu erhalten sowie Ihre laufenden medizinisch-therapeutischen Behandlungen zu sichern. Nach einem Klinikaufenthalt begleiten wir Sie dabei, wieder in Ihrer vertrauten Umgebung Fuß zu fassen.
www.sozialdienst-freiburg.de

aczepta Akademie Freiburg

aczepta Akademie Freiburg: aczepta Akademie Freiburg: Die aczepta Akademie für Pflegeberufe und Rettungsdienst ist ein gemeinnütziges Ausbildungs-, Fortbildungs-, Beratungs-, Betreuungs- und Dienstleistungszentrum für Menschen in besonderen Lebenslagen, Ämter, Institutionen, Gemeinden und sozialen Einrichtungen. Die aczepta Akademie sieht ihren Auftrag in der Förderung der Arbeits- und Lebensperspektiven von Pflege-, Betreuungs- und Rettungskräften, durch Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitnehmer/ -innen von sozial benachteiligten Menschen, von älteren Arbeitslosen und von Langzeitarbeitslosen mit schlechten Zugangsvoraussetzungen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.
Fort-, Aus- und Weiterbildungsangebote der aczepta Akademie Freiburg finden Sie hier:
www.aczepta-akademie.de

Servicegesellschaften und Partner

FLEXILUS: FLEXILUS ist der moderne Dienstleister im Bereich Gesundheit & Soziales rund um das Thema Human Resources.
Wir haben erkannt, dass fachliches Know-how und Flexibilität heute alles ist. So bieten wir Karrierechancen für qualifiziertes Personal und sind gleichzeitig Dienstleister für Unternehmen aus der Gesundheitswelt. Wir bieten Lösungen rund um das Thema Personal. Von der Qualifizierung bis zur Entwicklung, von der Akquiese bis zur Dienstleitung vor Ort mit unseren eigenen Mitarbeitern. Wir sorgen für individuelle, kostengünstige und effiziente Lösungen.
www.flexilus.de

Mobilodent: Medizinisches Versorgungszentrum für Zahnmedizin Raum Lahr.
Aufsuchende Zahnheilkunde beispielsweise für Bewohner in Wohn- und Pflegeeinrichtungen.
www.mobilodent.de

Nutriens Catering: Schul- & Gemeinschaftsverpflegung, Catering, Kochkurse und Gesundheitskochen: Nachhaltig. Genießen. Eine absolute Frischküche mit regionalen sowie saisonalen Produkten und sehr geringem Convenience Anteil ist unser höchster Anspruch. Dabei beziehen wir unsere Fleischwaren von Metzgern aus der Region, das Gemüse von Bad Krozinger Höfen und das Brot von ortsansässigen Bäckern. Wichtig ist für uns außerdem die aktive Mitbestimmung unserer Kunden an deren Speiseplan. So bekommen Sie immer das, was Sie gerade wollen. Und das alles zu einem fairen Preis.
www.nutriens.de/catering

Nutriens Cleaning: Über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und speziell geschulte Reinigungs- und Hygienekräfte stehen für die Kunden bereit. Mit einem modernen Maschinen- und Gerätepark übernehmen wir vielfältige Aufgabenstellungen. Als kompetenter Service Dienstleister decken wir kompetent und verlässlich Ihren kompletten Bedarf in der Reinigung und im hygienischen Unterhalt Ihrer Immobilie ab. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind speziell geschult in der klinischen Hygiene, dem schonenden Umgang mit Reinigungsmitteln für Mensch und Material und der Einhaltung höchster Qualitätsstandards.
www.nutriens.de

Park-Physio Bad Krozingen: Gesundheit mit System in der Park-Physio Bad Krozingen. Mit unserem Team aus unterschiedlichen Gesundheitsberufen verfolgen wir ein aktives Behandlungskonzept. Dabei wollen wir Ihnen helfen Ihre Gesundheit mit System
zu erhalten oder wieder zu gewinnen. Die gesundheitlichen Ziele unserer Patienten erreichen wir gemeinsam durch eine individuell auf Sie zugeschnittene Behandlung. Dabei kombinieren wir bei Bedarf klassische und alternative medizinische Angebote der Physiotherapie mit der Möglichkeit an medizinischen Trainingsgeräten zu arbeiten.
www.park-physio.de